Spielergebnis

FC Raiffeisen Au

Sa, 4. Mai 2019 | 17:00 Uhr | Achstadion Au

1grau

:

7

2. Landesklasse | 20. Runde

FC Raiffeisen Au

Sa, 4. Mai 2019 | 17:00 Uhr

FC Raiffeisen Au

1   :   7

FC Lingenau

2. Landesklasse | 20. Runde

Einen rabenschwarzen Tag erwischt der FC Raiffeisen Au im Derby gegen den FC Lingenau. Nachdem die favorisierten Gäste bereits in der 13. Minute mit 0:1 in Führung gehen konnten, gelang unserer Elf zwar gleich im Anschluss durch Ingo Gasser der Ausgleich. Danach bestimmten die Vorderwälder das Spiel aber nach Belieben. Am Ende stand mit dem 1:7 die höchste Heimniederlage seit 1997 zu Buche.

Sa, 4. Mai 2019 | 17:00 Uhr
FC Raiffeisen Au – FC Lingenau
1:7 (1:3)
2. Landesklasse, 20. Runde

Schiedsrichter: Peter Gruber | Yurdal Demirel | Herbert Beer

13. Minute: 0:1 – Andre Spiegel
14. Minute: 1:1 – Ingo Gasser
18. Minute: 1:2 – Matthias Fehr
24. Minute: 1:4 – Eigentor
53. Minute: 1:5 – Martin Kessler
70. Minute: 1:6 – Andre Spiegel
87. Minute: 1:7 – Jürgen Spiegel

Lukas Natter, Werner Gasser, Martin Schuler, Ingo Gasser, Mario Feurstein (70. Sandro Lipburger), Jan Meusburger, Martin Moosbrugger, Patrick Garber, Hannes Natter (81. Marius Oberhauser), Bernd Muxel, Stefan Schmidinger

46. Minute: gelb – Hannes Natter (Foulspiel)
76. Minute: gelb – Patrick Garber (Foulspiel)
84. Minute: gelb – Stefan Schmidinger (Hartes Einsteigen)

Keine Karten für den FC Lingenau

1b-Mannschaft

Erneut machten sich beim FC Raiffeisen Au 1b am vergangenen Samstag Personalsorgen breit. Beim Heimspiel gegen den SC Hohenweiler 1b musste Trainer Clemens Sutter deshalb auf zahlreiche Altherrenspieler zurückgreifen. Erfreulich die Führung nach bereits drei Spielminuten durch Michael Kockler. Auch nach dem Ausgleich der Gäste konnte man den Spielverlauf offen halten. Schlussendlich musste sich unser Team aber knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Sa, 4. Mai 2019 | 14:30 Uhr
FC Raiffeisen Au 1b – SC Hohenweiler 1b
1:2 (1:1)
5. Landesklasse Unterland, 20. Runde

Schiedsrichter: Yurdal Demirel | Herbert Beer | Mohammed El Abdellaoui

3. Minute: 1:0 – Michael Kockler
25. Minute: 1:1 – Ralf Demmeler
55. Minute: 1:2 – BGM Mecit Gürgen

Lucca Nardin, Jakob Beer, Tobias Moosbrugger, Marius Oberhauser, Andreas Beer, Kilian Röck, Simon Schantl (68. Christoph Muxel), Michael Kockler, Christian Moosmann (57. Josef Gasser), Clemens Sutter, Stefan El Abdellaoui

30. Minute: gelb – Christian Moosmann (Foulspiel)
84. Minute: gelb – Clemens Sutter (Kritik)
90. Minute: gelb – Josef Gasser (Foulspiel)

Insgesamt 3 gelbe Karten für den SC Hohenweiler 1b