Spielergebnis

FC Raiffeisen Au

Sa, 23. Oktober 2021 | 13:30 Uhr

3

:

3grau

1. Landesklasse | 13. Runde

Unterberger Automation FC Nüziders

Nüziders

Sa, 23. Oktober 2021 | 13:30 Uhr

FC Raiffeisen Au

3   :   3

Unterberger Automation FC Nüziders

1. Landesklasse | 13. Runde

Beim letzten Spiel der Herbstsaison konnte unsere I. Kampfmannschaft den Fans eine aufregende Partie bieten. Es war ein tor- und ereignisreiches Match, denn schon in Minute 9 und 13 konnten die Gäste aus Nüziders zwei Tore erzielen und es stand 0:2. Die Partie sah auch noch in der 17. Minute schlecht für den FC Raiffeisen Au aus, denn Nikolas Jordain bekam die rote Karte für Torraub. Doch siehe da, das puschte unsere Männer und sie gaben alles und so bemerkte man kaum, dass uns ein Mann fehlte. Dann noch in der 45. Minute schoss Bernd Muxel per Elfmeter das 1:2.

Nach der Halbzeit wollte der FC Au unbedingt den Ausgleich erzielen, jedoch konnte der FC Nüziders in der 63. Minute die Führung zu einem 1:3 ausbauen. Die I. Kampfmannschaft des FC Au lässt sich aber nicht unterkriegen und so konnte in der 80. Minute verkürzt werden auf 2:3. Nun waren unsere Jungs nicht mehr aufzuhalten und es gelang der Ausgleich zum 3:3 in der Nachspielzeit. Die Partie endete also mit einem Unentschieden, dass sich unsere Mannschaft hart erkämpft und verdient hat.

Sa, 23. Oktober 2021 | 13:30 Uhr
FC Raiffeisen Au : Unterberger Automation FC Nüziders
3:3 (2:1)
1. Landesklasse, 13. Runde

Schiedsrichter: Martin Dichtl | Helmut Simma | Alfred Madlener

9. Minute: 0:1 – Benjamin Dür
13. Minute: 0:2 – Benjamin Dür
45. Minute: 1:2 – Bernd Muxel
63. Minute: 1:3 – Benjamin Dür
80. Minute: 2:3 – Paul Riedlinger
90. +2 Minute: 3:3 – Stefan Schmiedinger

Robin Alge, Jonas Kohler (80. Ingo Gasser), Manuel Lipburger (45. Sandro Lipburger), Christoph Hager, Mario Hager, Paul Riedlinger, Heinrich Kohler, Nikolas Jourdain, Florian Dünser (66. Mario Feurstein), Bernd Muxel, Noah Gabriel Matt (66. Stefan Schmiedinger)

17. Minute: rot – Nikolas Jordain (Torraub)
80. Minute: gelb – Ingo Gasser (reklamieren)

insgesamt 4 gelbe Karten für den Unterberger Automation FC Nüziders

1b-Mannschaft

Auch das 1b des FC Raiffeisen Au konnte einen Punkt mit einem Unentschieden in Hittisau holen. Die Auer starten gut in die Partie und Jakob Strolz erzielt in der 17. Minute das 1:0. Bis kurz vor Ende verläuft das Match ohne Tore, jedoch schoss der KFZ Hagspiel FC Hittisau 1b in der 79. Minute das 1:1. So endet das Spiel mit einem Unentschieden.

Sa, 23. Oktober 2021 | 13:30 Uhr
KFZ Hagspiel FC Hittisau 1b : FC Raiffeisen Au 1b
1:1 (0:1)
5. Landesklasse Unterland, 12. Runde

Schiedsrichter: Benjamin Kuhn

17. Minute: 0:1 – Jakob Strolz
79. Minute: 1:1 – Predrag Lackovic

Lukas Natter, Jakob Beer, Jonas Schmidinger (69. Daniel Xaver Berlinger), Tobias Moosbrugger, Simon Schantl (45. Elias Purin), Jakob Strolz, Paul Berchtold, Thomas Moosbrugger, Bastian Marinelli, Markus Böhler, Michael Natter

80. Minute: gelb – Michael Natter (Foul)

insgesamt 1 gelbe Karte für den KFZ Hagspiel FC Hittisau