Spielergebnis

ERNE FC Schlins 1b

Fr, 29. Juli 2022 | 19:00 Uhr

5grau

:

6

47. UNIQA-VFV-Cup | 2. Runde

FC Raiffeisen Au

Fr, 29. Juli 2022 | 19:00 Uhr

ERNE FC Schlins 1b

5   :   6

FC Raiffeisen Au

47. UNIQA-VFV-Cup | 2. Runde

Die zweite Runde des 47. UNIQA-VFV-Cup hat unsere 1. Kampfmannschaft so spannend wie nur möglich gestaltet! Erst im Elfmeterschießen konnte die Partie gegen den ERNE FC Schlins 1b entschieden werden. Gleich zu Beginn der ersten Hälfte konnte der FC Schlins in Führung gehen. Dies weckte unsere Jungs auf und der Anschlusstreffer erfolgte durch Mario Feurstein bei einem Eckball. Das 1:2 ließ nicht lange auf sich warten und Jonas Kohler traf das Tor. Die 1. Kampfmannschaft des FC Raiffeisen Au war dem FC Schlins nun hoch überlegen und Christoph Hager konnte die Führung zum 1:3 ausbauen.

Die zweite Hälfte war überraschenderweise sehr schwierig für unsere Jungs und sie konnten das Niveau der ersten Halbzeit nicht halten. In Minute 54. und 56. schossen die Gäste die zwei Tore zum Ausgleich und es stand 3:3. Trotzdem haben sie versucht positiv zu bleiben und alles zu geben, um die Partie zu gewinnen. Es gelang aber keinem der beiden Teams den Führungstreffer zu erzielen und die 90 Minuten endeten mit einem 3:3.

Da wir uns im VFV-Cup befinden, kam nun das Elfmeterschießen. Jede Mannschaft stellte 5 Schützen. Beim FC Raiffeisen Au traten 1. Bernd Muxel, 2. Sandro Lipburger, 3. Mario Hager, 4. Mario Feurstein und 5. Niko Muxel an. Bernd Muxel und Niko Muxel konnten den Elfmeter verwandeln und auch bei den Gästen wurde nur zweimal getroffen. Nun ging Christoph Hager zum Elfmeterpunkt, jedoch wurde der Schuss vom Torhüter der Gegner gehalten. Zu unserem Glück traf auch der FC Schlins nicht. Der nächste in der Reihe war Markus Dünser. Er trifft und bringt uns somit in Führung, jedoch durften auch die Gegner noch schießen. Martin Schuler steht im Tor und hält! Somit endet das spannende Spiel mit 5:6 für den FC Raiffeisen Au!

Fr, 29. Juli 2022 | 19:00 Uhr
ERNE FC Schlins 1b – FC Raiffeisen Au
5:6 (1:3 / 3:3)
47. UNIQA-VFV-Cup | 2. Runde

Schiedsrichter: Stefan Simikic | Osman Gültoplayan | Andre Vernik

8. Minute: 1:0 – Nicolas Schmidle
12. Minute: 1:1 – Mario Feurstein
14. Minute: 1:2 – Jonas Kohler
28. Minute: 1:3 – Christoph Hager
54. Minute: 2:3 – Johannes Mock
56. Minute: 3:3 – Sascha Hartmann

im Elfmeterschießen: 3:4 – Bernd Muxel
im Elfmeterschießen: 4:4 – Jan Sonderegger
im Elfmeterschießen: 4:5 – Niko Muxel
im Elfmeterschießen: 5:5 – Berkant Temizyürek
im Elfmeterschießen: 5:6 – Markus Dünser

Martin Schuler, Christoph Hager, Mario Hager, Mario Feurstein, Nikolas Jourdain, Paul Berchtold (60. Elias Purin), Sandor Lipburger, Niko Muxel, Jonas Kohler (78. Markus Dünser), Tobias Moosbrugger 97 (60. Bernd Muxel), Heinrich Kohler

69. Minute: gelb – Niko Muxel (Kritik)
75. Minute: gelb – Mario Hager (Kritik)

insgesamt 3 gelbe Karten für den ERNE FC Schlins 1b