1b-Mannschaft

23. Juni 2019
Saisonkartenverlosung und Verabschiedungen

Bereits traditionell wurden beim letzten Saisonspiel im Auer Achstadion unter den Saisonkartenbesitzern attraktive Preise verlost.
Im Anschluss an das letzte Spiel galt es außerdem, sich von einigen Spielern sowie zwei verdienten Funktionären zu verabschieden.

15. Juni 2019
1:1 Unentschieden zum Saisonabschluss

Leider hat es auch im letzten Saisonspiel für den FC Raiffeisen Au keinen Heimsieg gegeben. Mit dem 1:1 gegen das Tabllenschlusslicht Rätia Bludenz beschränkt sich die Ausbeute im Auer Achstadion im Frühjahr 2019 auf zwei Unentschieden.

10. Juni 2019
Hohenems ist und bleibt kein gutes Pflaster…

Das Herrenriedstadion in Hohenems wird sich wohl nicht zu den Lieblingsspielstätten des FC Raiffeisen Au entwickeln. Auch am Pfingstsamstag musste man dort eine klare Niederlage einstecken. Gegen den Tabellenzweiten VfB Hohenems 1b ging man sang- und klanglos mit 0:5 unter.

1. Juni 2019
Wieder Heimniederlage für I. Kampfmannschaft – Dafür siegt unser 1b

Irgendwie zieht es sich gerade wie ein System durch die Spiele des FC Raiffeisen Au: In der Anfangsphase ist unsere Mannschaft passabel aufgestellt, setzt die Anweisungen von Trainer Christian Klaunzer gut um. Doch mit dem ersten Tor scheint der Faden komplett zu reißen, das Spiel wird zerfahren und wenig ansehnlich.

26. Mai 2019
Auswärtsniederlagen am Sonntag

Am Anfang hui – am Ende …
Gegen den favorisierten FC Dornbirn 1b gab es auswärts für den FC Raiffeisen Au leider keine Punkte.

19. Mai 2019
Erneut 1:1 Unentschieden

Wie schon am vergangenen Wochenende in Alberschwende trennte sich unsere I. Kampfmannschaft auch an diesem Samstag mit 1:1 von ihrem Kontrahenten. Beim Heimspiel gegen Wolfurt wäre aber durchaus ein Sieg möglich gewesen.

11. Mai 2019
Ein Punkt in Alberschwende

Nach dem 1:7 Debakel gegen Lingenau letzte Woche erreichte der FC Raiffeisen Au auswärts gegen den FC Alberschwende 1b zumindest ein 1:1 Unentschieden. Das Tor erzielte Ingo Gasser – der 16. Saisontreffer unseres Stürmers.

5. Mai 2019
Gegen Lingenau mit 1:7 unter die Räder gekommen

Einen rabenschwarzen Tag erwischt der FC Raiffeisen Au im Derby gegen den FC Lingenau. Nachdem die favorisierten Gäste bereits in der 13. Minute mit 0:1 in Führung gehen konnten, gelang unserer Elf zwar gleich im Anschluss durch Ingo Gasser der Ausgleich. Danach bestimmten die Vorderwälder das Spiel aber nach Belieben. Am Ende stand mit dem 1:7 die höchste Heimniederlage seit 1997 zu Buche.

28. April 2019
Beide Kampfmannschaften verlieren 0:2

Wenig ansehnlich präsentierte sich das Derby zwischen dem FC Egg 1b und dem FC Raiffeisen Au am Samstag. Besonders in der ersten Halbzeit konnte unsere Mannschaft überhaupt nicht an die Leistungen der letzten beiden Spiele anknüpfen.

15. März 2019
Absage und Verschiebung
Der FC Raiffeisen Au kämpft derzeit in der Vorbereitung mit einer überaus angespannten Kadersituation. Aktuellste Negativschlagzeile: Torhüter Jürgen Fuetsch hat bei der Arbeit einen Bruch des Kahnbeins erlitten. Er wurde am Mittwoch operiert und fällt für zumindest 4 Monate aus, damit ist die Frühjahrssaison für ihn gelaufen. Wir wünschen Jürgen eine gute Besserung!   Aufgrund...